Blasenspiegelung

Video-Endoskopie, flexible Cystoskopie

Die Blasenspiegelung ist eine schonende Untersuchung, bei der die Blase und die Harnröhre von innen betrachtet werden können. Die Untersuchung dauert nur wenige Minuten. In unserer Praxis führen wir diese mit einem flexiblen Video-Cystoskop durch. Dies ist ein einteiliges Instrument mit einem dünnen, elastischen Schlauch, der mit einer Kamera verbunden ist.

Vor der Blasenspiegelung bringt der Arzt ein örtlich betäubendes Gleitmittel in die Harnröhre ein. Auf diese Weise ist die Untersuchung für den Patienten kaum spürbar .Da sich zudem der biegsame Schlauch der Harnröhre anpasst, ist diese Art der Untersuchung extrem schonend.

Die Patienten haben die Möglichkeit, auf einem großen Monitor die gesamte Untersuchung mitzuverfolgen. Die bildliche Darstellung bei der Video-Cystoskopie ermöglicht es dem Arzt, interessante Befunde dem Patienten direkt zu erklären. Außerdem kann er auf einem großen Bildschirm mögliche Auffälligkeiten viel deutlicher und schneller erkennen als dies mit herkömmlichen kleinen Optiken üblicherweise der Fall ist.